Home / schusssichere Weste / Schusssichere Weste kaufen

Schusssichere Weste kaufen

 

Die Gründe dafür, eine kugelsichere Weste kaufen zu wollen, können vielfältiger Natur sein.

Sie sind Beamter einer Sicherheitsbehörde oder der Bundeswehr, arbeiten in der Sicherheitsbranche, sind Jäger und möchten sich vor Querschlägern schützen oder aber Sie sind ein besorgter Bürger, der sich gerne schützen möchte.

Sie zählen zu einer dieser Gruppen und ziehen die Anschaffung einer schusssicheren Weste in Erwägung? Dann sind Sie hier an der richtigen Adresse! Herzlich Willkommen zu unser Kaufberatung!

 

In diesem Artikel erfahren Sie:

  • Ob es legal ist, eine schusssichere Weste zu kaufen!
  • Welche Faktoren vor der Anschaffung bedacht werden müssen!
  • Wie Sie die richtige Weste gegen die richtige Bedrohung finden!
  • Welche Schutzklasse Sie benötigen!
  • Wie Sie die richtige Größe wählen!
Erfahren Sie hier mehr über die Geschichte und die Hintergründe der schusssicheren Weste 

SK1 Schutzwesten

Unsere Empfehlung für SK1

kugelsichere Weste ballistische Schutzweste schussichere M L XL XXL XXXL 2XL 3XL (L)
5 Bewertungen
kugelsichere Weste ballistische Schutzweste schussichere M L XL XXL XXXL 2XL 3XL (L)*
von Commando-Industries
  • Schutzklasse 1 (NIJ 3 A). Schusshemmend für Handfeuerwaffen-Kaliber.
  • 40-lagiges Aramid
  • Gewicht: ca. 2,9 kg, Farbe: Schwarz
  • Größen: M, L, XL, XXL, 3XL
  • + vergoldeten Glückscent
 Preis: € 372,80 Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

Grundsätzlich ist der Erwerb einer schusssicheren Weste in Deutschland legal! Das liegt daran, dass die Weste nicht unter das Waffengesetz fällt und somit keinen waffenrechtlichen Bestimmungen unterliegt.

Ein Waffenschein, der Beweis der Zugehörigkeit zu einer bestimmten Berufsgruppe oder ein berechtigtes Interesse sind somit nicht notwendig, um den Kauf abzuschließen.

In Österreich beispielsweise, muss ein Dienstausweis oder ähnliches vorgelegt werden, damit die Auslieferung erfolgen kann.

Das eine kugelsichere Weste keine Waffe ist, lässt sich anhand eines kurzen Blickes ins Waffengesetz feststellen.

Waffengesetz: „Waffen sind… Schusswaffen oder ihnen gleichgestellte Gegenstände oder tragbare Gegenstände, die dazu bestimmt sind, die Angriffs- oder Abwehrfähigkeit von Menschen zu beseitigen…, insbesondere Hieb- oder Stoßwaffen, oder Gegenstände, die, ohne dazu bestimmt zu sein,“ selbes zu tun“

Keine Waffe – Für jeden frei erhältlich

Keine Waffe
Kugelsichere Weste Kind

 

 

Eine Waffe ist somit ein Gegenstand, der einen Menschen verletzten kann, egal ob er dafür geschaffen wurde oder nicht.

Eine schusssichere Weste ist weder dazu bestimmt, die Angriffs- oder Abwehrfähigkeit eines Menschen zu beseitigen, sprich ihn zu verletzen, noch ist sie dazu in der Lage. Daher ist sie keine Waffe und kann legal erworben werden!

 

Kurzfassung: Eine schusssichere Weste ist nach dem deutschen Waffengesetz keine Waffe und kann legal erworben werden!

 

Die einzigen legalen Anforderungen an diese Art der Schutzausrüstung sind für den Hersteller relevant und entstehen im Rahmen des Produktsicherheitsgesetzes!

Beschussshemmende Weste

Schusssichere Weste Kaufberatung

 

Die Entscheidung für oder gegen eine schusssichere Weste muss gut überlegt sein. Sie benötigen die richtige Weste für Ihre Anforderungen! Die richtige Kaufentscheidung kann über Leben und Tod entscheiden.

Es gibt unterschiedliche Westen für unterschiedliche Situationen. Mit unserer Kaufberatung finden Sie die richtige Weste für Ihren Bedarf.

Darauf müssen Sie vor dem Kauf achten

Folgende Faktoren sind beim Kauf einer kugelsicheren Weste entscheidend! Wenn Sie sich nicht sicher sind, arbeiten Sie bitte die folgenden Faktoren mit einer schriftlichen Checkliste ab!

 

Welchen Bedrohungen müssen Sie sich stellen?

Die Art der potenziellen Bedrohung ist der wichtigste Faktor bei der Wahl einer richtigen Schutzweste. Je nach Art der potenziellen Bedrohung müssen Sie eine leichtere oder stärkere kugelsichere Weste kaufen.

Es empfiehlt sich, sich ausreichend Gedanken dazu zu machen, wie umfangreich Ihr Schutz sein muss.

Da wir hier von einer ballistischen Schutzweste sprechen, ist die Frage nach der Art des Kalibers am wichtigsten.

 

Kugelsicher – Aber gegen welche Kaliber?

Kleinkalibrige Waffe

Machen Sie sich ausreichend Gedanken darüber, gegen welche Kaliber Sie geschützt sein möchten. Reicht der Schutz gegen .22er Kaliber mit Hartkern oder muss es gegen 9mm mit Hohlspitze sein?

In welchen Situationen müssen Sie sich am ehesten mit welcher Art der Bewaffnung auseinandersetzen? Ein Streifenpolizist wird eher mit einer leichteren Weste auskommen, als ein Mitglied einer Anti-Terror-Einheit. Als Jäger wissen Sie wahrscheinlich genau, mit welchen Kalibern Sie und Ihre Freunde auf die Jagd gehen. Wenn Sie gegen Querschläger oder Unfälle geschützt sein wollen, dann stellen Sie sicher, dass Ihre Schutzweste ausreichend Schutz gegenüber der Munition bietet.

Es gibt die offiziellen Schutzklassen einer beschusshemmenden Weste, aus denen ersichtlich wird, welche Schutzklasse gegen welches Kaliber geschützt ist.

 

Kurzwaffenmunition Schutzklasse Langwaffenmunition Schutzklasse
Mit Weichkern SK 1 und Level IIIA Mit Vollmantel und Weichkern SK3 und Level III
Mit Hohlspitz SK 1 und Level IIIA Mit Hohlspitz SK3 und Level III
Mit Rundkopf SK 1 und Level IIIA Mit Vollmantel und Hartkern SK4 und Level IV
Mit Hartkern SK2

 

Die Schutzklassen SK 1 bis 4 entsprechen dem deutschen Standard. Die Bezeichnung von Level III (A) bis IV entsprechen dem amerikanischen Standard. Beim Kauf einer kugelsicheren Weste werden oft beide Klassen angegeben. Der Unterschied besteht im Testverfahren. Beim deutschen Testverfahren werden drei Schüsse abgegeben, während im amerikanischen Testverfahren nur ein Schuss abgegeben wird. Außerdem gibt es feine Unterschiede bei der Munition. Daher sollten Sie immer beide Schutzklassen betrachten!

Schusssichere Weste gegen Stiche

Auch gegen Stiche geschützt?

Je nach Ihrer Profession oder Ihrem Anwendungsbereich ist es wahrscheinlicher, einen Schuss oder einen Stich abwehren zu müssen. Gerade im Bereich der Sicherheitsbranche, empfiehlt es sich eine schusssichere Weste zu kaufen, die auch gegen Stiche geschützt ist.

Leider ist ein Stichschutz nicht zwangsläufig bei jeder schusssicheren Weste vorhanden. Im ersten Moment erscheint dies unlogisch. Hat ein Schuss nicht eine stärkere Durchschlagskraft, als ein Stich?

Dem ist zwar so, aber Stiche haben eine stanzende und punktuellere Wirkung, als ein Schuss. Sie durchdringen daher das Schutzgewebe der unteren Schutzklassen.

Wenn Sie eine schusssichere Weste der Klasse SK3 oder SK4 kaufen, sind Sie bereits automatisch gegen Stiche und Schnitte geschützt. Bei den unteren Klassen muss mit Metallfolien, -platten oder -ringen aufgerüstet werden, um auch diesen Gefahren zu trotzen.

Wenn Sie eine kugelsichere Weste der Schutzklasse SK2 oder weniger kaufen möchten, dann achten Sie auf die Möglichkeit der Nachrüstung zum Stichschutz.

Weste mit Stichschutz:

POLIZEI KUGELSICHERE WESTE SK1 SCHUSSWESTE SECURITY SCHUTZWESTE + TASCHE XS-3XL
 Preis: € 139,95 Jetzt kaufen bei eBay!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Welche Schutzklasse ist nun die Richtige?

Nun haben Sie einen Überblick über potenzielle Bedrohungen. Damit Ihnen die Wahl der richtigen Schutzklasse einfacher fällt, folgt eine kurze Aufzählung!

Schutzklasse 1 – SK1 und Level IIIA

Die Schutzklasse 1 bietet Schutz vor Kurzwaffenmunition. In der Regel versteht man darunter 9mm, bzw. im Rahmen der Schutzklasse 1 wird hauptsächlich gegen dieses Kaliber geschützt. .22er Kaliber sind ebenfalls mit inbegriffen.

Es werden allerdings nur Patronen mit Weichkern und Rundkopf oder Hohlspitze abgedeckt! Schusssichere Westen dieser Klasse bieten keinen Schutz vor Stichen oder Schnitten! Reguläre Polizisten (keine Spezialeinheiten) verwenden in Deutschland häufig Westen dieser Klasse.

Kugelsichere, ballistische Schutzweste SK1 bis 9 mm Para durch 40-lagiges-Aramid Größe L
Kundenbewertungen
Kugelsichere, ballistische Schutzweste SK1 bis 9 mm Para durch 40-lagiges-Aramid Größe L*
von normani
  • Schusssicher bis 9 mm Para
  • Stichsicher
  • Extrem starkes, 40-lagiges Aramid
  • Perfekt anpassbar durch Klettverschlüsse an Torso und Schultern
  • Als Über- und Unterziehweste geeignet
Unverb. Preisempf.: € 499,95 Du sparst: € 51,20 (10%)  Preis: € 448,75 Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schutzklasse 2 – SK2

Die Schutzklasse 2 ist ebenfalls nur für Kurzwaffenmunition ausgelegt. Sie schützt jedoch auch vor Patronen mit Hartkern, die eine härtere Durchschlagskraft haben. Leider bietet auch die Schutzklasse II keinen Schutz vor Schnitte und Stichen. Meistens können die Schutzwesten dieser Klasse jedoch aufgerüstet und verstärkt werden!

 

Hinweis: Neben den Faustfeuerwaffen, sind auch Maschinenpistolen abgedeckt und in SK1 uns SK2 eingeschlossen, wenn Sie das Kaliber .22 oder 9mm nicht überschreiten!

 

Schutzklasse 3 – SK3 und Level III

Wer eine Schusssichere Weste der SK3 kaufen möchte, arbeitet meistens im Militärsektor oder für eine Spezialeinheit der Polizei. Natürlich kann jeder eine SK3 Weste erwerben. Sie ist gegen Langwaffenmunition mit Vollmantel und Weichkern oder Hohlspitz gesichert. Dazu gehören 7.62 mm Patronen für Sturmgewehre. Diese Schutzklasse ist außerdem gegen Stiche und Schnitte geschützt.

 

SHIELD Plate Carrier, Plattenträger Weste, ballistische Schutzweste SK1 bis SK4 wählbar (SCHWARZ, Ohne)
5 Bewertungen
SHIELD Plate Carrier, Plattenträger Weste, ballistische Schutzweste SK1 bis SK4 wählbar (SCHWARZ, Ohne)*
von RC-PROFIS
  • Defender Plate Carrier zur Aufnahme von Weichballistik-Einlagen und Schutzplatten bis SK4
  • Das modulare Gurtband ist im Front-, Rücken- und Seitenbereich der Weste aufgebaut. Mit Klettflächen für ID-Patch, Rettungsgriff, gepolsterte klettbare Schulterpolster
  • Die Höhenverstellung erfolgt durch klettbare Gurtbänder, die Seitenverstellung im Frontbereich über Klett- und Flauschbänder.
  • Maße für Weichbalistik: Vorderteil ca. 52 x 39 cm, Rückenteil ca. 57 x 44 cm, Innenliegende Taschen für Keramikplatten bis zu einer Größe von 25 x 30 cm
  • 3 verschiedene Farben wählbar. ACHTUNG: Schwarz kommt mit "QuickRelease" Schnellabwurfsystem.
 Preis: € 79,00 Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Schutzklasse 4 – SK4 und Level IV

 

Die Schutzklasse 4 ist nach den deutschen Richtlinien die stärkste! Sie ist sogar gegen Langwaffen beschusshemmend, die Hartkernpatronen verschießen. Es wird auch gegen .30er Kaliber geschützt. Kugelsichere Westen der SK4 werden häufig von der Bundeswehr gekauft und im Ausland getragen! Sie sind auch gegen Stiche und Schnitte sicher.

Kaufen Sie die eine kugelsichere Weste auf SK4 Niveau (SET) – für Militär:

5.11 TacTec Plate Carrier Sandstone
1 Bewertung
5.11 TacTec Plate Carrier Sandstone*
von 5.11
  • Eine Größe für alle. Leichtes, kompaktes Design. Mehr Bewegungsfreiheit und Komfort. Bietet Platz für mittlere oder große ballistische Schutzplatten (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Gepolsterte Schultergurte mit Joch atmungsaktive Mesh für Luft-und Raumfahrt individuelle Passform einstellbar
  • Einhandschnell Kabel Rettungssystem. Low-Profile erweiterbar Schnellziehgriff greifen. Innen Vorder-und Rückseite gepolstert Zonenplatten mit Luftströmungskanäle
  • Laser schneiden Mikro-Schleife Web-Plattform. Schnellreferenzdokument Tasche. Durable DuraFlex Hardware. Web-ID-Schleife
  • Material: 100 % Wasser-und abriebfest 500D Nylon. Gewicht: 1150g. VTAC Feld getestet
Prime Preis: € 199,90 Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die richtige Größe wählen

Nachdem Sie nun wissen, welche Schutzklasse die richtige ist, müssen Sie eine passende Größe wählen.

Eine gut anliegende Schusssichere Weste bietet besseren Schutz. Sowohl Kugeln, als auch Stiche werden besser abgewehrt, wenn die Weste enganliegend ist.

Daher muss die Größe passend und mit Bedacht gewählt werden. Umso besser die Passform, umso höher ist auch der Komfort im Einsatz. Sie können sich besser bewegen, wenn Sie eine kugelsichere Weste kaufen, die auch wirklich passt.

Die Größen der Schutzwesten werden in Herrenbekleidungsgrößen angegeben. Die Größen betragen somit 44 bis 46.

Um die richtige Größe zu finden, empfehlen wir Ihnen einen Blick auf diesen Konfektionsrechner zu werfen.

 

Welche Farbe ist am besten für den Einsatz geeignet?

Auch auf die passende Farbe sollten Sie achten, bevor Sie eine kugelsichere Weste kaufen. Tragen Sie die Weste zu Ihrer Uniform? Welche Farbe hat diese und ist es vielleicht angebracht, dass sie farblich abgestimmt ist?

Wenn Sie in der Sicherheitsbranche arbeiten oder auch wenn Sie eine Uniform tragen, macht es einen seriöseren und zuverlässigen Eindruck, wenn Sie eine farblich passende kugelsichere Weste tragen.

Die meisten Westen sind in Schwarz gehalten. Es gibt jedoch auch Modelle im Military Look, etwa im Tarnfarbmuster der Bundeswehr.

Sie werden die Weste wahrscheinlich lange und häufig tragen, weshalb auch die Farbe eine Rolle spielen sollte.

Kugelsichere Weste Militär

Weste Unter- oder Überziehen?

Bitte beziehen Sie diese Entscheidung mit ein, bevor Sie eine kugelsichere Weste kaufen. Manche Westen sind dafür ausgelegt, untergezogen zu werden. Dies eignet sich vor allem, wenn Sie im Bereich der Sicherheitsbranche oder als Polizist in Zivil tätig sind.

Mittlerweile tragen sogar Sanitäter und Fachkräfte vom Rettungsdienst schuss- und stichsichere Westen, wenn sie in Brennpunkten oder Gefahrengebieten arbeiten. Vorsicht ist besser als Nachsicht!

Andere Schutzwesten hingegen, sollen sichtbar über der Uniform getragen werden. Manche Modelle sind dafür besser geeignet. Neben dem praktischen Nutzen, hat die offen getragene Schutzweste einen Abschreckungseffekt und demonstriert Stärke und Sicherheit!

Gutes Modell zum Unterziehen!

COP ZollSTAB AE Pro
Kundenbewertungen
 Preis nicht verfügbar Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

Schusssichere Weste importieren

Sie überlegen eine schusssichere Weste zu importieren? Etwa aus den Staaten oder aus Israel? Es kann durchaus Sinn machen, wenn Sie eine günstige und gute Weste gefunden haben. Es gibt jedoch auch beim Import einige Details zu beachten, damit ein reibungsloser Ablauf und vor allem Ihre Sicherheit gewährleistet wird.

 

Generell ist der Import von gesetzlicher Seite erlaubt. Es handelt sich bei der schusssicheren Weste nicht um eine Waffe, sondern um einen Bestandteil der Sicherheitsausrüstung. Der Import unterliegt somit keiner Beschränkung.

 

Es gibt jedoch ein Detail, dass bei jedem Import beachtet werden muss. Und das ist das CE-Zeichen!

Was ist das CE-Zeichen?

Hersteller müssen ihre Produkte nach EU-Verordnung mit diesem Zeichen versehen haben, um zum Ausdruck zu bringen, dass ihr Produkt den gesetzlichen Anforderungen der Produktklasse entspricht. Nur dann, darf das Produkt in den Verkehr gebracht werden. Es kommt regelmäßig vor, dass der Zoll an der Grenze Importwaren einkassiert, wenn das entsprechende Zeichen nicht angebracht wurde.

Für Ihre Sicherheit sollten Sie sich auch über die Schutzklassen informieren. Oben haben wir die amerikanischen und deutschen Schutzklassen dargelegt. Die meisten Länder richten sich entweder nach den amerikanischen Schutzklassen, oder aber machen ihre eigenen Tests mit eigenen Richtlinien.

Informieren Sie sich ausreichend!

 

Unser Tipp: Kaufen Sie eine kugelsichere Weste in Deutschland! Es geht um Ihre Gesundheit und um Ihr Leben! Vielleicht sollten Sie nicht an der falschen Stellen sparen!

 

Kugelsichere Weste Preisvergleich

Kugelsichere Westen können bis zu einigen hundert Euro kosten. Damit Sie über unsere Seite sparen können, geben wir uns hier die Mühe aktuell einen Preisvergleich zu präsentieren. Somit können Sie sicherstellen, dass Sie das richtige Produkt finden und gleichzeitig zum günstigsten Preis kaufen!

Hier folgt der Preisvergleich

Was kostet eine schusssichere Weste?

Die Preise für eine schusssichere Weste variieren stark. Sie stehen meistens im Zusammenhang mit der Schutzklasse und der sonstigen Ausstattung. Ab 80 Euro können Sie bereits eine kugelsichere Weste günstig kaufen. Für den gehobenen Militärbedarf müssen Sie bis zu 1.000 Euro einplanen.

 

Eine kugelsichere Weste gebraucht kaufen!

Wenn Sie an einer beschusshemmenden Weste interessiert sind und diese nicht unbedingt für den professionellen Bedarf benötigen, so könnte sich der Kauf einer gebrauchten Weste für Sie lohnen.

Die Bundeswehr und andere militärische Organisationen misten regelmäßig ihren Bestand aus und verkaufen Restbestände öffentlich. Gerade für Jäger und andere „Hobby-Träger“ können hier interessante Schnäppchen entstehen.

 

Hier gebrauchte ausrangierte Modelle:

Serbische Armee Schutzweste Herren gebraucht Gr. 56 schusssicher body armour
Kundenbewertungen
Serbische Armee Schutzweste Herren gebraucht Gr. 56 schusssicher body armour*
von Armeeverkauf
Serbische Armee Schutzweste Herren gebraucht HINWEIS: Die Schutzwirkung der Weste kann eingeschränkt sein, die Beachtung der Sicherheits- und Zulassungsvorschriften sind Sache des Käufers! Einlage: Ballistisches Schutzpaket Größe 56 Achtung! Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass für die Verwendung und die Nutzung militärischer Materialien nicht garantiert werden kann. Wir kaufen und verk...
 Preis nicht verfügbar Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schusssichere Weste Kugelsichere Schuß SK4 Bundeswehr Bw Tropen Gr.L Heile 10.
 Preis: € 89,99 Jetzt kaufen bei eBay!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.